Empolyer-Branding: Als Arbeitgebermarke Mitarbeiter-Magnet werden

Unternehmen, die keine Personalengpässe haben? Obwohl sie ihre Marktstellung nur durch exzellente Mitarbeiter halten können? Und ohne Marketingbudget? Geht: Durch Führung, die Empfehlungen folgen lässt.

Die „Kleinen” machen es vor

Enger regionaler Markt an Aufträgen und möglichen Mitarbeitern. Ausschließlich Fachkräfte mit hohem Qualitätsbewusstsein. Am Arbeitsmarkt keine freien Kandidaten. Kaum Budget für Personalmarketing. Und trotzdem weder sich abzeichnende Fachkräfte- noch Nachwuchssorgen. Wie machen das viele kleine und mittlere Unternehmen bloß?

Die reale Arbeitgebermarke entsteht im täglichen Tun

Führungskräfte sind… Hier geht´s zum Original: Klick!

Ihr braucht mehr der Richtigen? Dann sollten wir uns sprechen: Tel. +49 151 15 85 51 63 oder service@joerg-romstoetter.com

Gute Zeit und Beste Grüße!

Dein

Jörg Romstötter